Bergamotte Indianernessel

Bergamotte

ID 78878588 © Manfredxy | Dreamstime.comDie aus Nordamerika stammende und nach Zitrus duftende Indianernessel ist eine beliebte Garten- und Heilpflanze, die darüber hinaus Speisen und Getränke aromatisch verfeinern kann.

Die Pflanzenarten aus der Gattung der Monarda innerhalb der Familie der Lippenblütler besitzen viele Namen – Wilde Bergamotte, Goldmelisse, Bienenbalsam, Wilde Monarde, Zitronen-Monarde, Indianerminze, Pferdeminze oder Indianernessel sind nur einige davon. Insbesondere bei den Oswego-Indianern war die Pflanze als Heilkraut beliebt und kam bei Margenschmerzen oder Erkältungen als Tee zum Einsatz. Die eigentliche Bergamotte ist ein Zitrusbaum, der je nach Sorte eine Wuchshöhe von bis zu 4 Metern erreichen kann.

Indianernesseln sind mehrjährig, winterhart und ausdauernd. Und damit wie geschaffen, um als pflegeleichte Pflanze die Rabatten im Bauerngarten farbenfroh zu gestalten. Je nach Art und Sorte können die Pflanzen zwischen 60 und 120 cm hoch wachsen – auch Wuchshöhen bis zu 150 cm sind möglich. Zwischen Juni und September blühen diese krautigen Pflanzen je nach Züchtung in Rosa, Rot, Violett oder Weiß. Besonders Bienen und Schmetterlinge werden von den wohlduftenden Blüten, die in dichten und gefransten Quirlen auf vierkantigen Stängeln sitzen, angezogen. Beliebt bei Bienen ist insbesondere die Pferdeminze. Indianernesseln breiten sich über Ausläufer vegetativ aus.

Anbau:

Als Vorkultur kommen die Samen im März in feuchten Sand, so dass sie bei Temperaturen zwischen 19 bis 21 Grad Celsius auf der Fensterbank keimen können. Bis zur Keimung vergehen in der Regel vier Wochen. Die Jungpflanzen dürfen nach den letzten Frösten im Mai in die Erde. Mäßig feuchte, durchlässige und humose Böden sind ideal für das Gedeihen der Pflanzen. Ein halbschattiger Standort wird von den Indianernesseln bevorzugt (in Nordamerika wachsen sie in lichten Wäldern und an Gehölzrändern), aber sie kommen auch mit einem sonnigen Platz gut klar, wenn der Boden ausreichend feucht (nicht nass) gehalten wird. Die verschiedenen Arten und Sorten besitzen unterschiedliche Standortansprüche. Das Pflanzetikett hilft diesbezüglich weiter.

Bergamotte bequem online bestellen: