Gartengestaltung

Die individuelle Gartengestaltung

Früher diente der Garten vor allem dem Anbau von Obst und Gemüse. Und galt für viele Familien als Grundlage für die Versorgung von frischen Nahrungsmitteln.

Heute dient der Garten meist als Ort der Erholung. Als grüne Oase verspricht er Stunden, die einer Wohltat für die Seele gleichkommen. Damit Ihr Garten auch zum Ort der Entspannung und Ruhe werden kann, sollte die Gestaltung auch Ihren Geschmack treffen. Die individuelle Gartengestaltung ist heute wichtiger denn je und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Während Ihnen ein Gartenzaun zusätzlichen Schutz verspricht und in Form von einem Staketenzaun oder Maschendrahtzaun als wichtige Abgrenzung dient, verschaffen Pflastersteine und Trittplatten noch zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten.

Im Handumdrehen helfen beispielsweise Beetplatten die Anbauflächen von dem Grün des Rasens optisch zu trennen. Weitere Trennmöglichkeiten sind zudem Rasengitter oder Rasensteine. Auf keinen Fall sollte der Sichtschutz in Vergessenheit geraten. Mögen Sie fremde Blicke auf Dauer nicht oder möchten gerne eine Art Ruhezone einrichten, ist dieser sehr hilfreich. Unterschiedliche Planen oder spezielle Zäune sind hierfür bestens geeignet.

Neben zahlreichen Accessoires gehören natürlich Kräuterspiralen, Gabionen oder ein Hochbeet zu jenen Elementen der Gartengestaltung, die nicht nur nützlich sind, sondern in erster Linie den individuellen Charakter eines Gartens unterstreichen.



Fotos von Bauerngärten

Kräuterspirale

Sind Sie neugierig auf die Bauerngärten anderer Gartenliebhaber? Wir sind es auf jeden Fall. Vor allem sind wir gespannt auf Ihren Garten. Machen Sie mit und schicken Sie uns Fotos!

Gartenzubehör

Ob einfach nur zur Arbeitserleichterung oder als vorbeugende Massnahme, Gartenzubehör kann sehr hilfreich sein.

Hortensien

Hortensien

Die vielgestaltigen und pflegeleichten Gartenhortensien zählen zu den beliebtesten Haus- und Gartenpflanzen. Erfahren Sie mehr über Pflege und interessante Sorten.

Faszination Orchideen

Orchideen werden nicht nur als Zierpflanzen gehalten, sondern es gibt sie auch als Nutzpflanzen. Dazu zählt die wohl bekannteste Nutzorchidee, die Vanille.

Bauerngarten von Fabio AngeliGute Gartentipps lesenGartenzubehörSteinkraut (lateinischer Name: Alyssum)

Igel im Bauerngarten

Igel sind nachtaktive Einzelgänger, die sich vorwiegend von Schnecken und Insekten ernähren. Ein naturbelassener Bauerngarten ist für die putzigen Gesellen mit dem Stachelkleid ein willkommener Rückzugsort, der gleichzeitig als Nahrungsquelle dient.

Ein Leben ohne Schnecken

Nacktschnecken-Invasion im Garten

Schnecken können eine echte Plage sein. Aber wie immer im Leben, gibt es auch für dieses Problem unterschiedliche Lösungen.

Nistkasten

Nistkasten

Nistkästen sind ein sinnvoller Beitrag für jeden, der die Vögel der Umgebung aktiv unterstützen und schützen möchte. Dafür sollte der Nistkasten aber rechtzeitig aufgehängt werden.

Ferienhaus gesucht?

Ferienhäuser

Sie suhen ein gemütliches Ferienhaus? Über 200.000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in mehr als 20 Ländern günstig online buchen. Stöbern Sie mal in unserer Auswahl.